Kunstschlosserei Jost Löber

Dieses Kursangebot mit Jost Löber
ist ein Besuch in der Metallskulpturen-Werkstatt
und ein spielend einfacher Einstieg in die Gestaltung mit dem
Industriematerial Stahl.

Die Arbeitsweise

Euch gehört der kreative Part:
Sehen und sich selber sicher werden, welche Form entstehen soll.
Spielen mit den Möglichkeiten, um herauszufinden, was man festlegen möchte. Ob Flachrelief, freistehende Skulptur oder das Design praktischer Dinge, es geht einfach los, kann aber auch leicht an Anspruch gewinnen.

Der Künstler begleitet euch und übernimmt die technische Seite, das Trennen, Schleifen und Zusammenschweißen.

Die Rohstoffe

Die Kursteilnehmer sind eingeladen, im Materialfundus des Ateliers die Dinge zu sichten, mit denen sie eine eigene Idee materialisieren wollen. Dazu liegt eine inspirierende Mischung aus verschiedenste antiken Stahlteilen, Werkzeugresten, Stahlbauabschnitten ect. bereit.
Aber natürlich könnt ihr auch stählerne Dinge aus eurer eigenen Sammlung mitbringen und in eure Kreation einfügen.
(bitte beachten: Materialstärke mindestens 2 mm und nicht verzinkt)